Pressemitteilung des Fördervereins der Grundschule Kollmarsreute e.V.                                                         24-1-2019

 

Förderverein unterstützt das Schulkonzept der Grundschule. Neuer Vorstand wird begrüßt.

Das neue Schulkonzept der Grundschule hat sich in der Praxis sehr gut bewehrt und garantiert, dass das Sitzen der Kinder am Vormittag immer wieder durch Bewegung unterbrochen wird. Hierfür überreicht der Förderverein eine Indoor Slackeline – hochmotivierend für die Kinder! Außerdem ein Balancetau von 7 cm Durchmesser und die Rollbretter (im Bild links) bringen den Kindern eine Menge Spaß.

Herzlich begrüßt wurde der neue Vorstand Corina Wünsche, die zusammen mit Jessica Spoehre den Vorstand übernimmt. Herr Harald Lupberger wurde mit viel Wertschätzung für sein Engagement verabschiedet. Die Klasse 3 von Frau Lach spielte und sang einen Begrüßungskanon für Frau Wünsche mit Instrumentalbegleitung. Hier handelt es sich unter anderem um Bassklangstäbe, die ebenfalls durch den Förderverein angeschafft werden konnten.

Neue passive und aktive Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Weitere Informationen zur Vereinsarbeit und zur Mitgliedschaft online unter www.fvgk.net

Die Kinder balancieren auf der Slackline und sitzen auf den Rollbrettern. Zwischen den Kindern v.l.n.r. Lehrerin Fr. Lach, Rektorin Fr. Jaeger, Vereinsvorsitzende Fr. Wünsche

Autor: Corina Wünsche, Förderverein der Grundschule Kollmarsreute e.V

Für Rückfragen: Tel. 0176 21139059 oder corinawuensche@gmx.de